Logopaedie-Lauffen

Sprachentwicklungsstörung

Was ist das?

Es können z.B. keine Sätze korrekt gebildet werden. Auch der Wortschatz oder die Wortfindung ist nicht altersentsprechend. Die Kinder haben Schwierigkeiten sich auszudrücken oder zu erzählen. Sie sind entweder sehr angepasst z.B. im Kindergarten oder mischen diesen auf.

Was machen wir?

Wir erweitern den aktiven (erzählen) und passiven (verstehen) Wortschatz mittels verschiedenen Therapieansätzen wie HOT (Handlungsorientierter Ansatz), Affoltertherapie (führen um zu verstehen) oder Patholinguistischer Ansatz. Darüber hinaus erklären wir Ihnen, wie Sie mit Ihrem Kind besser kommunizieren können.

Was machen Sie?

Sie verstehen, warum ihr Kind immer z.B. ja sagt und können sein Verhalten besser einordnen. Indem sie sich auf das Sprachniveau ihres Kindes einlassen können, haben Sie mehr Freude mit Ihrem Kind und belastende Situationen können sich entspannen. Darüber hinaus fördern Sie zu Hause mit den Hausaufgabe die Sprachentwicklung Ihres Kindes.